Als Hypnose wird eine Methode bezeichnet, in der ein veränderter Bewusstseinszustand erreicht wird, der auch "Trance" genannt wird. Eine Trance zeichnet sich durch subjektive Veränderungen aus, wie z.B. Einengung der Aufmerksamkeit, Veränderung der Körperwahrnehmung, intensive Vorstellungsaktivität, veränderte Zeitwahrnehmung, Zunahme von Suggestibilität und der Nähe zu Gefühlen.

In der Hypnotherapie werden die vorhandenen, eigenen mentalen Ressourcen (wieder) aktiviert und helfen dabei, persönliche Ziele zu erreichen, unabhängig ob diese den Körper oder die Psyche betreffen. Auch seelische Blockaden/Traumata können mit Hilfe der Hypnose erkundet, reinszeniert und verarbeitet werden.

Anwendungsbereiche der Hypnose:

  •  Gewichtsreduktion
  •  Raucherentwöhnung
  •  Rückführung
  •  Blockaden lösen
  •  unruhiger Schlaf
  •  Tiefenentspannung gegen Stress
  •  und vieles mehr...

Sitzungen nach Absprache

Zusätzlich bietet Mark Christiansen immer wieder Workshops an, wie "Rückführung - Eine Reise in die Vergangenheit" oder "Tiefenentspannung durch Hypnose in der Gruppe".