Es ist mir ein persönliches Anliegen, einen Ort zu schaffen, an dem sich neue Kraft für Körper, Geist und Seele schöpfen lässt. Aus diesem Wunsch heraus ist die Idee entstanden, ein ganzes Haus diesem Ziel zu widmen: Der Förderung von Gesundheit und der Begegnung von Menschen.

Das ehemalige „Haus Mahler“ hat mich mit seiner besonderen Ausstrahlung schon auf den ersten Blick berührt. Gemeinsam haben mein Ehemann Rüdiger Klose und ich diese Jugendstilvilla über einen langen Zeitraum sehr liebevoll sanieren lassen, und nun ist die Villa Katharina entstanden - ein Ort der Aktivität, der Entspannung und des Wohlfühlens.

Unser Angebot richtet sich an alle, die jenseits der Massenbetriebe eine individuelle Stärkung suchen. Auf den folgenden Seiten lade ich gerne zu einem Rundgang ein, damit Sie die Orte der Kraft kennenlernen.

Herzlichst
Ihre

Doris Katharina Klose-Doehring